Genuss ohne Strom

Das Event „Genuss ohne Strom“ wird Ihnen von Gare du Neuss präsentiert. Lernen Sie das Lokal Ihrer Wahl von einer ganz anderen Seite kennen! Schon beim Betreten der Lokalität werden Sie den Unterschied bemerken. Keine elektrische Beleuchtung, nur Kerzenschein spendet Licht. Auch bei den Gerichten verpflichten sich die Gastronomen, nur Gerichte anzubieten, die gänzlich ohne Strom zubereitet wurden. Selbst die Kühlschränke müssen aus bleiben, wodurch die Getränke aus Eiswannen oder Sektkübeln kommen.

Besondere Programmpunkte wie Vorträge, Slams, Aufführungen oder musikalische Darbietungen runden das stromlose Event ab. Am 14. und 15. Oktober findet diese Veranstaltung statt. Mit dabei sind unter anderem Schwan, die Löffelbar, Shabby Chic, das Restaurant Sakari und The Bronx Bar.

In den vorherigen Jahren nahmen jeweils 14 Gastronomien teil und über 1.400 Gäste haben einen unvergesslichen Abend ohne Strom erleben dürfen. Wenn Sie an diesem Jahr auch teilnehmen möchten: reservieren Sie am besten einen Tisch, bevor alles ausgebucht ist.

Alles Wichtige auf einen Blick:

Was?                          Genuss ohne Strom

Wann?                        14. & 15.10.2016

Wo?                             verschiedene Restaurants in Düsseldorf

Mehr Infos?               Genuss ohne Strom