25 gute Gründe für Düsseldorf

Grund 23: Heinrich Heine. Der berühmteste Sohn Düsseldorfs gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller, Dichter und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Geboren wurde er am 13 Dezember 1797 in Düsseldorf an der Bolkerstraße unter dem bürgerlichen Namen Harry Heine. Er galt als der letzte Dichter der Romantik und als deren Überwinder. In Düsseldorf ist dem Dichter unter anderem ein Denkmal am Südende der Parkanlage Schwanenmarkt gewidmet und sowohl die Universität als auch das Heinrich-Heine-Institut sind nach ihm benannt.

Heinrich Heine Büste (c) Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH Fotograf U. Otte

Heinrich Heine Büste