Eröffnung des Muster-Townhouses im le flair

Entdecken Sie die Vorzüge eines Townhouses mitten in Düsseldorf. Das JointVenture von INTERBODEN und HOCHTIEF hat weitere Townhouses fertiggestellt und eröffnet pünktlich zum Tag der Architektur am 27. und 28. Juni von 11:00 bis 15:00 Uhr das neue Muster-Townhouse an der Marc-Chagall-Straße 136. In Kooperation mit dem renommierten Interieur-Experten Patrick Treutlein entstand ein urbaner Wohntraum mit Garten und Terrasse mitten im Viertel. Das Quartier ist von internationalem Wohngefühl geprägt, was sich auch in dem weitläufigen Muster-Townhouse widerspiegelt.

Patrick Treutlein, der Arealist

Als atypischer Branchenvertreter, der zugleich Idealist wie Realist ist, kreiert Patrick Treutlein für nationale und internationale Kunden ganze Areale. Gemeinsam mit seinem Team setzt er von Entwürfen einzelner Möbelstücke für private City-Wohnungen, Stadtvillen und Hotels bis zur übergreifenden Projektentwicklung für Schulungs- und Kongresszentren alles um. Aus der einzigartigen sowie spannenden Zusammenarbeit ist ein Townhouse entstanden, das den zukünftigen Bewohnern Lebensfreude mit Design und Komfort bietet.

 

Das Townhouse: weitläufiges und luftiges Raumgefühl auf drei Etagen

Der flexible Grundriss erfüllt zukünftigen Bewohnern alle Wünsche. Ob eine Etage nur für die Kinder, Rückzugsorte, Homeoffice, Gästezimmer oder der Garten als gemeinsamer Treffpunkt im Freien – das Townhouse bietet moderne Innenarchitektur für ein ganz besonderes Wohngefühl. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von den Townhouses mitten im Viertel voller Leben – das le flair-Team freut sich auf Sie!

 

Alles Wichtige auf einen Blick:

Was?                        Eröffnung des Muster-Townhouses im le flair

Wann?                      27. und 28. Juni 2015 von 11:00 – 15:00 Uhr

Wo?                          Marc-Chagall-Straße 136

Mehr Infos?              Website le flair