Fundstück der Woche

Der Zoopark wurde zur Open-Air-Galerie.

Ölgemälde, Skulpturen und Kohlezeichnungen mitten auf der grünen Wiese: Am letzten Sonntag im August stand der Zoopark wieder ganz im Zeichen der Kunst.

Der Hintergrund: Zweimal im Jahr – immer am letzten Mai- und Augustwochenende – wird die grüne Oase im Viertel zur großen Open-Air-Galerie für alle.

Kunst im Zoopark

So hat die ganze Nachbarschaft etwas davon.