Neuzugang im Viertel

Bei Greenies in Derendorf ist der Name Programm.

Vegetarische und vegane Küche liegt im Viertel derzeit voll im Trend. Während die Pempelforter Nachbarschaft jetzt durch CARROT/CAKE und SchnellVeg  in den Genuss pflanzlicher Leckereien kommt, hat sich auch in Derendorf kulinarisch etwas bewegt. Bei Greenies an der Collenbachstraße werden seit Mai wechselnde, vegetarische und vegane Speisen und Kaffeespezialitäten in entspanntem Ambiente serviert.

Der Großteil des Angebots ist dabei vegan, bei manchen Speisen kann man aber auch zwischen einer vegetarischen und einer komplett tierproduktfreien Variante wählen. Ob Tomaten-Kokos-Suppe, Kohlrabi-Schnitzel, Falafel-Burger, marokkanische Gemüse-Tagine oder gefüllte Aubergine, die Tagesgerichte des kleinen Bistros sind saisonal und bieten dadurch jede Menge kulinarische Abwechslung.

Greenies in Derendorf

Ergänzt wird das Ganze am Wochenende durch vegetarische und vegane Frühstücksleckereien, zum Beispiel Sojaquark, hausgemachte Tomatenmarmelade oder Omelette sowie verschiedene Getränke- und Kaffeespezialitäten mit Pflanzen- oder Kuhmilch. Außerdem gibt es hier täglich zwei verschiedene vegane Kuchen, von denen viele sogar glutenfrei sind. Die entspannte Atmosphäre im liebevoll eingerichteten Gastraum gibt es dabei stets inklusive.

Greenies finden Sie an der Collenbachstraße 41 in Derendorf. Das Bistro hat dienstags bis sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Anfragen werden unter 0211/97178879 gern beantwortet. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Facebook-Seite von Greenies.