Open Air Kino in Flingern

Die Flingern Lichtspiele starten in eine neue Runde.

Nicht nur im Südpark und am Rhein werden im Sommer Leinwände aufgebaut, auch in Flingern kommen Filmfans auf ihre Kosten. Im Rahmen der Flingern-Lichtspiele werden auf dem Gelände der Filmwerkstatt vom 01. bis zum 30. August 2014 ausgesuchte Filmkunstperlen unter freiem Himmel gezeigt.

An fünf Wochenenden werden im Innenhof des alten Industriegebäudes alle Geschmäcker bedient: Von der Politfarce „Bulworth“ über das tragikomische „Festmahl im August“ bis hin zum Indie-Roadmovie „Prince Avalanche“, das Programm deckt die unterschiedlichsten Film-Genres ab. Allen Produktionen ist dabei ihr hoher künstlerischer Anspruch gemeinsam. Ein Großteil der Filme wird außerdem in der Originalversion mit Untertiteln gezeigt.

 TravelerOpen Air Kino bei den Flingern-Lichtspielen | © Filmwerkstatt Düsseldorf

Doch nicht nur internationale Produktionen stehen hier im Vordergrund, auch die lokale und regionale Filmszene präsentiert sich bei den Flingern-Lichtspielen: An jedem Abend flimmert hier ein Kurzfilm-Vorprogramm mit Werken von Filmemachern aus Düsseldorf und Nordrhein-Westfalen über die Leinwand.

Die Flingern-Lichtspiele finden vom 01. bis zum 30. August 2014 jeden Freitag und Samstag im Innenhof der Filmwerkstatt Düsseldorf an der Birkenstraße 47 in Flingern statt. Bei schlechtem Wetter werden die Vorstellungen im Innenbereich der Filmwerkstatt gezeigt.

Der Einlass ist um 21.00 Uhr. Die Vorführungen beginnen jeweils bei Einbruch der Dunkelheit um etwa 21.30 Uhr und sind mit Ausnahme des Films „Zeit der Kannibalen“ am 30. August kostenlos. Spenden sind willkommen. Das komplette Programm mit Hinweisen zum Vorprogramm finden Sie auf der Internetseite der Filmwerkstatt Düsseldorf.