wekita im le flair

Neue Kinderbetreuungseinrichtung eröffnet an der Marc-Chagall-Straße.

Seit Anfang März laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren – im Juni ist es dann soweit: wekita  eröffnet im le flair seinen nun vierten Standort in Düsseldorf. Bis zu neun Kinder unter drei Jahren werden zukünftig an der Großtagespflege in der Marc-Chagall-Straße 104 ganztägig betreut.

wekita zeichnet sich durch qualifiziertes, pädagogisch geschultes Personal, bedarfsgerechte Betreuungszeiten und ein Erziehungsprogramm mit gezielter Frühförderung in einer kleinen Gruppe aus. Das Besondere dabei: wekita setzt voll und ganz auf einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. So sind zum Beispiel sämtliche Möbel, Teppiche, Wandfarben und Textilien aus ökologischen Materialien und teilweise aus eigener Produktion; Kunststoff wird vermieden und Bastelmaterial wiederverwendet.

Dieser umweltbewusste Ansatz spiegelt sich auch in der Betreuung wider: Den Kindern wird der nachhaltige und schonende Umgang mit Ressourcen beigebracht. Dieser Philosophie bietet wekita ein passendes Ernährungskonzept mit regionalen Bio-Erzeugnissen und viel saisonalem Obst und Gemüse unter dem Namen „wekita food“ an. Die Eltern sind dabei immer transparent über das Essverhalten der Kinder informiert.

wekita finden Sie ab Juni 2014 an der Marc-Chagall-Straße 104 im le flair. Informationen zu den einzelnen Betreuungsangeboten, der wekita-Philosophie und freien Plätzen erhalten Sie auf der Internetseite von wekita (www.wekita.de), unter info@wekita.de, www.facebook.de/wekita oder 0211/91382200.