Individuelles Schmuckdesign bei REINMETALL

Auf der Roßstraße versteckt sich ein ganz besonderer Schatz: In Gudula Rochs Golzheimer Design-Atelier werden seit fast zwanzig Jahren individuelle Schmuckstücke gefertigt. Ob japanisch inspirierte Ringe, „Heavy-Metal-Ketten“ oder barocke Anhänger, bei REINMETALL ist Kreativität und Extravaganz garantiert.

Bei allen Arbeiten kommen die unterschiedlichsten Materialien zum Einsatz: Silber und Gold, das namensgebende „Metall“, edle Steine, Holz und sogar Urlaubsfundstücke wie Rentierhorn oder Granitkristalle. Die geradlinigen „Stehringen“ und „Tamagoyaki-Modelle wirken architektonisch inspiriert. Historische Einflüsse finden sich dagegen in den von der Antike inspirierten „Amorphenformen“ und in gotisch-barocken Elementen.

Das Design „made in Golzheim“ überzeugt jedoch nicht nur durch sein Spiel mit den Materialien und Formen, sondern auch durch seine Vielseitigkeit und kontrastierende Elemente und Motive: So sind nicht nur verschnörkelte Herzen, Heiligenbilder oder Kreuze im Angebot, sondern auch ausgefallene, moderne Stücke mit Pistolen und Totenköpfen.

Die Schmuckstücke von REINMETALL sind allesamt einzigartig. Damit eignen sie sich nicht nur bestens als außergewöhnliches Geschenk für die Liebsten, sondern auch als unvergesslicher Antrags- oder Trauschmuck: etwa die fernöstlich inspirierten „Haiku-Ringe“ mit philosophischen Denkanstößen, die aufwändig verarbeiteten Ringe mit Familienwappen oder die Cabochon-Ringe mit „Wackelpudding-Optik“ im Inneren.

Gudula Roch fertigt dabei sowohl individuelle Stücke nach Wunsch und Um- oder Einarbeitungen als auch Kleinserien. Für alle Schmuckstücke gilt: Ganz persönliche Wünsche werden gern berücksichtigt.

REINMETALL finden Sie an der Roßstraße 16 in Golzheim. Nach Schmuck stöbern kann man hier dienstags bis freitags von 11.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie samstags von 14.00 bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung. Anfragen werden unter 0211/4846525 gern beantwortet.