Fundstück der Woche

Ein ausgedienter Weihnachtsbaum wird zum Straßenschmuck.

Alle Jahre wieder türmen sich im Januar und Februar die ausgedienten Weihnachtsbäume auf den Straßen. Dass die festliche Dekoration zum Wegschmeißen jedoch viel zu schade ist, beweisen die Anwohner der Roßstraße in Golzheim mit einer kreativen Idee.

 Ein Weihnachtsbaum als Straßenschmuck

Hier wurde aus einer alten Tanne kurzerhand ein hübscher Straßenschmuck, der die Freifläche um einen Baum am Bürgersteig ziert. Dank dieser einfallsreichen Wiederverwendungsmaßnahme wird die Nachbarschaft ein Stück grüner.