Neuigkeiten aus der Pempelforter Gastroszene

Pünktlich zum Jahresanfang gibt es wieder allerlei Neuerungen in der Pempelforter und Derendorfer Gastroszene. Aufgemotzte Frühstücksangebote, zuckersüße Mitbringsel und außergewöhnliche Küchenpartys sorgen für einen spannenden Januar. flairnetzt fasst alle Neuigkeiten für Sie zusammen.

Neue Frühstückskarte im Les Halles
Ein waschechtes Düsseldorfer Frühstück gefällig? Oder wollen Sie doch lieber vegan in den Tag starten? Les Halles an der Schirmerstraße verwöhnt seit Dezember mit einem neuen Frühstücksangebot – und bei dem kommen nicht nur Fleischliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch alle Freunde pflanzlicher Leckereien. So ist ab sofort für jeden das Passende dabei.

Neues aus der Gastroszene im Viertel | © Nova Café

Noch mehr Zuckersüßes von den Sugarbirds
Sugarbird Cupcakes an der Rethelstraße verzaubert die Nachbarschaft ab sofort nicht mehr nur mit ihren berühmten Mini-Küchlein, kunterbunten Macarons und Kuchen, sondern auch mit hausgemachter Marmelade. Wir finden: ein tolles Souvenir aus dem Viertel!

Küchenparty bei Butch
Wer auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Location für eine Feier ist, der sollte das Angebot der Küchenexperten von Butch an der Tußmannstraße einmal genauer unter die Lupe nehmen. Mit bis zu 42 Personen kann man in der Live-Küche inmitten des Ladens eine große Küchenparty schmeißen. Die Gäste können dem Koch dabei live über die Schulter schauen und gern auch mitschnibbeln. Weitere Informationen erhalten Sie bei Butch.

Stadtklang-Konzerte jetzt auch im Nova Café
Nova Café an der Collenbachstraße schließt sich der Stadtklang-Runde an und bietet ab Samstag, den 11. Januar 2014 ebenfalls Live-Musik in seinen Räumlichkeiten. Einmal monatlich werden hier junge Musiker auf der Bühne stehen. Der Eintritt ist frei.