Außergewöhnliche Kleidung und schöne Stoffe

flairnetzt stellt Ihnen die Aussteller des le flair Adventsmarkts vor – Teil 1.

Der Nikolaus hat für dieses Jahr ein ganz besonderes Schmankerl im Gepäck: Denn am Freitag, den 06. November 2013 zieht er mit Sack und Pack an die Marc-Chagall-Straße. Beim ersten le flair Adventsmarkt trifft sich die Nachbarschaft zum Klönen, Kennenlernen und natürlich auch zum Stöbern – in sieben Weihnachtsmarkthäuschen bieten Aussteller aus Pempelfort und Umgebung ganz besondere Stücke an. Von individueller Mode bis hin zu Holzspielzeug ist alles dabei. In unserer zweiteiligen Serie stellen wir Ihnen alle Teilnehmer vor – und beginnen mit vier kreativen Ausstellern.


Bittersüß
Bittersüß bietet handgemachte Mode „made in Pempelfort“ jenseits von Massenware und Co., die vor Charme, Fröhlichkeit und Frische sprüht. Bunte Kleider, Röcke, Pullover, Shirts, Jacken, Schuhe oder Accessoires: In der Innenhof-Boutique an der Nordstraße findet man jede Menge individuelle Lieblingsstücke in fröhlichen Farben, die direkt vor Ort im hauseigenen Atelier gefertigt werden. Freche Baby- und Kinderkleidung ist ebenfalls im Angebot.

Der Stoffladen – Caro von Jordan
Wer selber kreativ werden will, ist im Stoffladen von Caro von Jordan genau richtig aufgehoben. Im kleinen Laden an der Lindemannstraße nahe dem Brehmplatz, findet man Stoffe in allen Farben, Mustern und Variationen, darunter Stoffe aus Japan, den USA und Holland. Ihnen gemein sind vor allem zwei Dinge: Sie sind außergewöhnlich und weisen allesamt eine hohe Qualität auf. Darüber hinaus stehen kleinere Geschenkartikel und Nähbedarf im Angebot. Übrigens: Wer das Nähen selbst noch erlernen will, kann in Caro von Jordans Kursen alles über Zickzackstiche, Schnittmuster und Co. erlernen

Strick-Bar
Auch die Strick-Bar mag es kreativ. Der kleine Laden an der Oberrather Straße hat sich ganz der „Maschenkunst“ verschrieben: Neben feinster Wolle in außergewöhnlichen Qualitäten bietet die Strick-Bar auch Nadeln und Zubehör an. Ob handgefärbte Wolle, Spezialgarne oder Marken wie Kauni, Grignasco, Schoppel, die Auswahl zeigt vor allem eines: Hier findet man ganz besondere Wolle. Dabei sind alle angebotenen Produkte von der Eigentümerin persönlich erprobt. Übrigens: Die Handarbeitskunst kann man hier auch in verschiedenen Kursen erlernen oder weiter verfeinern.

Soul Goods
Individuelle Weihnachtsgeschenke gesucht? Dann sind Sie bei Soul Goods an der Nordstraße genau richtig. Hier kann man nämlich nicht nur außergewöhnliche Taschen und Accessoires – darunter zahlreiche Unikate – finden, sondern auch Textilien bedrucken lassen. Zu diesem Zweck bringt man entweder eine Vorlage mit oder sucht sich unter den zahlreichen Designvorlagen die richtige für sich aus. Danach kann man sich sein Motiv auf die im Laden angebotenen T-Shirts, Sweatshirts, Jacken, Babylätzchen oder Kleider drucken lassen. Das außergewöhnliche Einzelstück darf dann sofort mit nach Hause genommen werden – übrigens mit gutem Gewissen, denn die T-Shirts stammen alle aus fairer Produktion.

Wem das Angebot der Aussteller gefällt, der kann sich auf die Verlosung auf dem le flair Adventsmarkt freuen. Hier werden ausgewählte Stücke der vorgestellten Geschäfte verlost. Lose sind für 1 Euro erhältlich. Jeder Spenden-Euro aus Losen, Getränken und Speisen kommt einem sozialen Projekt zugute.

Das hat Ihnen noch nicht gereicht? Im zweiten Teil unserer Serie (erscheint am 04.12.2103) lernen Sie alle weiteren Aussteller und ihr Angebot kennen – u.a. tolles Holzspielzeug, finnisches Design, fair gehandelte Geschenkartikel und Kleidung für Mütter und Kinder.