Nachtflohmarkt im Gare du Neuss

Schnäppchenjäger, Szenegänger und Nachtschwärmer – der „Beats & Bummel Nachtflohmarkt“ in Neuss zieht sie gleichermaßen an. Am Samstag, den 09. November 2013 öffnet der Gare du Neuss wieder einmal spätabends seine Pforten und beweist: Trödeln macht nicht nur am frühen Morgen Spaß.

Bis in die tiefe Nacht gehen in den alten Bahnhofshallen Flohmarkt-Liebhaber in Begleitung von elektronischen Klängen und kühlen Drinks auf Beutezug. Gejagt werden dabei sowohl gebrauchte, als auch neuwertige Lieblingsstücke. Neben klassischem Trödel, Kleidung und Accessoires finden nachtaktive Sammler und Jäger hier auch Kreatives und Einzigartiges für die Wohnung.

Die beiden DJ’s Don Summer und Cheers for Tears begleiten die spätabendliche Schnäppchenjagd mit Musik vom Mischpult und sorgen für die passende Ausgeh-Atmosphäre – und zwar bis 02.00 Uhr nachts. Im kultigen Café Stückgut gibt es heiße und kalte Getränke sowie kleine Leckereien zur Stärkung. Fazit: Ein Streifzug durch die geschichtsträchtigen Hallen des Gare du Neuss stellt eine echte Alternative zur abendlichen Altstadttour dar.

Der „Beats & Bummel Nachtflohmarkt“ findet am Samstag, den 09. November 2013 ab 20.00 Uhr im Gare du Neuss an der Karl-Arnold-Straße 5 in Neuss statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Gare du Neuss oder unter 02131/3694660.