Comeback des Riesenrads

Das Wheel of Vision am Burgplatz

Das Rad dreht sich wieder – seit dem 19. Oktober 2013 bietet das „Wheel of Vision“ erneut einen einzigartigen Blick über die Stadt und den Rhein. Im letzten Winter war das Riesenrad am Burgplatz die Attraktion, für Touristen und Einheimischegleichermaßen. Für die Vorweihnachtszeit kommt die mobile Sehenswürdigkeit nun für drei Monate in die Stadt zurück.

Wer seine Heimat einmal mit anderen Augen erleben will, kann bis zum 26. Januar 2014 täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr für eine etwa zehnminütige Fahrt in eine der 42 beheizten Gondeln klettern. In jeder Gondel ist Platz für bis zu acht Personen. Besonders empfiehlt sich eine Fahrt nach Sonnenuntergang – in der Adventszeit bietet die beleuchtete Altstadt einen einmaligen Anblick.

Das „Wheel of Vision“ bietet bis Ende Januar 2014 spektakuläre Aussichten | © Melanie Peters

Übrigens: „Brunch in the Sky“, „VIP-Kabinen“ oder Geburtstagsgondeln – das „Wheel of Vision“ können Sie auch für verschiedene Event- und Themen-Fahrten buchen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Riesenrad-Internetseite.