Neuzugang im Viertel: El Paso

Lange Zeit war El Paso an der Oststraße im Stadtzentrum eine beliebte Anlaufstelle für alle Fans von mexikanisch-amerikanisch inspirierten Gerichten. Seit dem Umzug an die Roßstraße im Juni 2013 verwöhnt das Restaurant jetzt auch die Derendorfer Nachbarschaft mit Burritos, Fajitas und Co.

Trotz der neuen Räumlichkeiten setzt El Paso dabei auf Altbewährtes: Die bunte Mischung aus mexikanischen Speisen wie z.B. Chili con Carne, Nachos oder Fajita Pollo und amerikanischen Klassikern wie Hot-Chili-Peppers, Chicken Wings mit Barbecue-Soße oder Rinderhackbällchen hält für jeden das Passende bereit. Verschiedene Salate und Suppen stehen ebenfalls auf der Karte. Auch für Vegetarier gibt es eine große Auswahl an Leckereien.

Das El Paso versorgt uns zukünftig mit neuen Leckereien. Unbedingt ausprobieren! | Foto: © El Paso

Wer sich nicht entscheiden kann, der kann sich beim Sonntagsbrunch oder dem All-you-can-eat-Mittagsbüffett zum kleinen Preis quer durch die Speisekarte schlemmen und so von allem etwas probieren. Abgerundet wird das Angebot im El Paso durch eine große Auswahl an Cocktails, die man an lauen Sommertagen am besten auf der stilecht mit Kakteen gesäumten Sonnenterrasse genießen sollte.

El Paso finden Sie an der Roßstraße 32 in Derendorf. Das Restaurant hat montags bis donnerstags von 11.30 bis 23.00 Uhr, freitags und samstags von 11.30 bis 00.00 Uhr und sonntags und an Feiertagen von 11.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Darüber hinaus bietet El Paso auch einen Cateringservice für kleine oder große Veranstaltungen an. Reservierungen werden unter 0211/860 43 76 oder unter diesem Link gern angenommen.