Kino unter freiem Himmel

Ab dem 25.07. muss man bei den jetzigen Temperaturen für einen Film nicht mehr ins viel zu warme Kino: Beim Frankenheim Open Air Kino an den Rheinterrassen erlebt man aktuelle Blockbuster – gratis dabei gibt es den traumhaften Blick auf den Rhein.

Auf alle Filmfreunde wartet ein abwechslungsreiches Programm der Extraklasse. Am Eröffnungstag gibt es die Action-Komödie „R.I.P.D. – Rest In Peace Department“ mit Ryan Reynolds und Jeff Bridges, die ordentlich auf die Lachmuskeln geht. Wer aus dem Lachen gar nicht mehr herauskommen will, sollte am zweiten Abend „Hangover 3“ nicht verpassen – Alan, Phil, Doug und Stu sind gut geübt darin, mit einer ordentlichen Portion Humor jedem ein Grinsen auf das Gesicht zu malen.

Aber auch für alle, die es lieber tiefgründig mögen, ist genug Material vorhanden. Am 30. und 31. Juli lohnen sich „Nachtzug nach Lissabon“ und der Dauerbrenner „Ziemlich beste Freunde“, der es aufgrund des großen Erfolges schon zum dritten Mal ins Open Air Kino geschafft hat. Wer ihn also noch nicht gesehen hat (oder noch mal sehen möchte): Schnell noch Tickets sichern! Entweder online direkt auf der Seite des Frankenheim Kinos oder an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Zum Abschluss des großen Sommerprogramms zeigt das Frankenheim Open Air Kino am 25.08. eine exklusive Preview auf den neuen Film „König von Deutschland“ mit Olli Dittrich. Darin spielt er den „durchschnittlichsten Durchschnittsdeutschen“, den man sich vorstellen kann – natürlich mit einer gehörigen Portion Humor.

Das Frankenheim Open Air Kino findet vom 25.07. bis zum 25.08. bei jeder Wetterlage (außer Sturm) statt, die Filme beginnen jeweils bei Einbruch der Dunkelheit. Falls es doch mal regnen sollte, verteilen die Veranstalter gratis Plastik-Ponchos, sodass dem Filmgenuss trotzdem nichts im Wege steht.