Mein nächstes Urlaubsziel: der Flughafen Düsseldorf!

Urlaub unter Palmen mit Sand an den Fußsohlen und dem leisen Rauschen des Meeres in den Ohren war bisher immer nur Wunschdenken? Jetzt nicht mehr! Mit dem 10. ReiseSuperMarkt am Düsseldorfer Flughafen holen die Reiseveranstalter ein bisschen Urlaubsflair in die Rheinmetropole.

© www.duesseldorf-international.de

Am 06. und 07. April 2013 sollten Fernwehgeplagte, den direkten Weg zum Flughafen Düsseldorf einschlagen. Von 11 bis 18 Uhr machen dort Reiseveranstalter, Airlines und Vertreter der beliebtesten Urlaubsziele Lust auf Meer. Unter dem Motto „Reisen und Erleben“ erhalten Besucher nützliche Informationen für Ihren nächsten Urlaub, alles natürlich in entsprechendem Urlaubambiente mit Palmen, Sand und Musik.

Wer das Event bereits kennt, weiß, dass jedes Jahr eine neue Attraktion im Vordergrund steht. Das Highlight in diesem Jahr: das Lufthansa Beachvolleyballfeld in Originalgröße (16 x 8 Meter) auf der Abflugebene. Und damit nicht genug – 16 Top-Spieler aus der Beachvolleyballszene zeigen direkt vor Ort ihr Können. Mit dabei ist auch Jonas Reckermann, der 2012 mit seinem Teamkollegen Julius Brink die olympische Goldmedaille im Beachvolleyball holte.

Sie wollten sich schon immer mal mit einem waschechten Olympiasieger messen? Kein Problem! Am Sonntag haben Besucher die einmalige Chance, gegen Jonas Reckermann anzutreten: Wer es schafft, einen der Aufschläge vom Profi anzunehmen und zu „returnen“, kann einen Holidays-Gutschein der Lufthansa gewinnen!

Neben dem umfangreichen Rahmenprogramm mit musikalischer Begleitung kann man natürlich direkt vor Ort seinen nächsten Sommerurlaub buchen – meist zu attraktiven Vorteilspreisen. Die über 40 Reisebüros auf den Ebenen 2 und 3 sind an diesem Tag geöffnet und bieten neben umfangreicher Beratung auch die Möglichkeit, bei Gewinnspielen ein paar Urlaubsgutscheine einzusacken.

Wer jetzt noch keine Ahnung hat, wie er zum Flughafen kommt, dem empfehlen wir – neben Bus und Bahn – das Auto. Für den Zeitraum zwischen 10 und 20 Uhr bietet der Flughafen einen Pauschalpreis für die Parkhäuser in Höhe von 5 Euro an. Dazu muss einfach nur das Parkticket, das man bei der Einfahrt erhalten hat, am Airlebnis Infopoint im Bereich B umgetauscht werden. Damit steht dem Urlaub am Düsseldorfer Flughafen nichts mehr im Wege.