Das Leo’s in Pempelfort in neuem Gewand

Das Leo’s an der Moltkestraße hat sich kurzzeitig einer Frischzellenkur unterzogen. Das Konzept aus Café, Bar und Restaurant punktet bei der Nachbarschaft nicht nur mit seiner schönen Terrasse und einer stylisch-gemütlichen Einrichtung, sondern auch mit frischen, internationalen Gerichten.

Die Küche zaubert ganztags warme und kalte Speisen auf den Tisch. Ob Frühstücks- und Brunchklassiker, Suppen, Salate, Pasta und Co. oder kreativ zubereitete Fleisch- und Fischspezialitäten, die Karte verspricht Vielseitigkeit. Dazu werden saisonale Leckereien wie Flammkuchen angeboten. Unser Liebling: Die unschlagbar günstigen Mittagsgerichte, die dazu noch erfreulich üppig ausfallen.

Und wer abends auf ein paar Gläser Bier oder Wein mit Freunden unterwegs ist, braucht nicht an langweiligem Knabberzeug zu nagen. Leo’s Vorspeisenteller bietet mit Antipasti-Kleinigkeiten die perfekte Alternative zu Nüssen, Chips und Co. Das gedämmte Licht, das neuerdings ganz in blau erstrahlt und die loungeartige Atmosphäre runden das Ausgeherlebnis ab.

Das Leo's an der Moltkestraße

Das Leo’s finden Sie an der Moltkestraße 110 in Pempelfort. Speisen und entspannen können Sie hier montags bis sonntags von 10.00 bis 01.00 Uhr. Die Küche ist bis 23.00 Uhr geöffnet. Frühstück bestellen können Langschläfer bis 16.00 Uhr. Tipp: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit steht im Leo’s Gans mit hausgemachten Beilagen auf der Karte. Reservierungen werden unter 0211 / 566 50 272 gern angenommen.