Wochenendtipp kurios – Szenecafé am Trödelmarkt

Der Gare du Neuss lockt seine Gäste mit dem ersten überdachten Trödelcafé der Region. Auf verknautschten Sofas und an antiken Tischen umsäumt von Raritäten kann man im hauseigenen „Stückgut“ bei Snacks und Getränken entspannen. Das Beste dabei: Schnäppchenjäger können so schon einmal ein paar Sammlerstücke aus sicherer Entfernung ausspähen.

Die nächste Gelegenheit bietet sich Kaffee- und Trödelfans am langen Trödelwochenende zwischen dem 15. und 16. September 2012. Los geht es mit dem wöchentlich stattfindenden Gare-du-Neuss-Trödelmarkt am Samstag zwischen 09.00 und 17.00 Uhr. Weiter geht es mit dem mittlerweile schon legendären Weiberkram Mädelsflohmarkt am Sonntag zwischen 11.00 und 18.00 Uhr. Das Café Stückgut finden Sie im hinteren Teil der alten Bahnhofshalle an der Karl-Arnold-Straße 3-5 in Neuss.

In diesem Sinne – genießen Sie Ihr Wochenende!