Münsterplatz erstrahlt in neuem Glanz

Seit Ende Juni 2012 zeigt sich der Münsterplatz in Derendorf in neuem Gewand. Nach rund sechs Monaten ist der Umbau der Fläche zum neuen Treffpunkt im Viertel abgeschlossen. Der neu gestaltete Platz ist nicht nur bunter und klarer gegliedert, sondern bietet auch jede Menge Spielmöglichkeiten für Kinder.

Münsterplatz in neuem GlanzDer neu gestaltete Münsterplatz gliedert sich in einen Spielplatz, einen Aufenthaltsraum am Brunnen und eine großzügige Veranstaltungsfläche. Besonders der Kinderspielplatz hat durch den Umbau eine deutliche Aufwertung erfahren: Mit zahlreichen Neuerungen wie einer Turmrutsche, einer Schaukel, einem Kletternetz und -turm ausgestattet, bietet er nun ausgiebig Gelegenheit zum Spielen und Toben. Im großen Sandkasten drum herum kann außerdem nach Lust und Laune gebuddelt werden. Lang gestreckte Bänke dienen den Eltern dabei als Zuschauerbereich und schirmen den Spielplatz vom übrigen Stadtplatz ab. Mehrere Bänke an einem bunten Blumenbeet laden außerdem zum Verweilen ein.

Die Frischekur sorgt auch für einen neuen Bodenbelag: So wurde die Veranstaltungsfläche mit großformatigen Platten gepflastert, mit einigen bunten Elementen aufgepeppt und bis an die Bürgersteigkante der Münsterstraße erweitert. Dadurch wirkt der einst etwas trostlos anmutende Platz größer, offener und könnte so in der Zukunft auch Veranstaltungsort für Stadtteilfeste werden. Fest  steht: Als kleine Spiel- und Entspannungsoase bietet der neu gestaltete Münsterplatz einen deutlichen Mehrwert für alle Bewohner rund um die Münsterstraße.

Den Münsterplatz finden Sie an der südlichen Seite der Münsterstraße in Derendorf in Höhe der Hausnummer 87. Die Straßenbahnhaltestelle „Münsterplatz“ liegt unmittelbar in der Nähe.